🔥 Thema ist markiert als Ruf-Guide.

+21

WoW Classic: Hydraxianer – Ruf farmen für die Wässrige / Ewige Quintessenz

Die Hydraxianer sind Wasserelementare, die die Inseln östlich von Azshara bewohnen und die Erzrivalen der Armeen von Ragnaros sind. Angeführt werden sie von Fürst Hydraxis, der gleichzeitig euer Hauptansprechpartner ist, wenn es um Quests der Hydraxianer geht.

Anders als z.B. bei der Holzschlundfeste, bei der Argentumdämmerung oder Thoriumbruderschaft erwarten euch bei den Hydraxianern keine besonderen Belohnungen, wenn ihr eine bestimmte Ruf-Stufe erreicht. Wichtig sind die Hydraxianer aber dennoch, und zwar insbesondere dann, wenn ihr in WoW Classic ernsthaft raiden wollt!

1. Wässrige Quintessenz & Ewige Quintessenz

Um alle Bosse im Raid Geschmolzener Kern (engl. Molten Core) besiegen zu können, werden mehrere Wässrige Quintessenz bzw. Ewige Quintessenz benötigt.

Wofür braucht man die Wässrige Quintessenz? Mit der Wässrigen Quintessenz müssen im Geschmolzenen Kern insgesamt sieben Runen gelöscht werden, die sich mit wenigen Ausnahmen in der Nähe eines Bosses befinden (Magmadar, Gehennas, Garr, Baron Geddon, Shazzrah, Sulfuron Harbinger, Golemagg der Verbrenner).

Erst wenn alle sieben Runen verschwunden sind, geht es weiter zu Majordomus Executus und schließlich Ragnaros.

Wie bekommt man die Wässrige Quintessenz? Nachdem ihr Wohlwollend bei den Hydraxianern erreicht habt, könnt ihr die Quest Hände des Feindes erledigen (mehr Infos dazu weiter unten im Abschnitt „Quests von Fürst Hydraxias“). Als Belohnung erhaltet ihr eine Wässrige Quintessenz von Fürst Hydraxis. Diese kann nur einmal verwendet werden und ihr müsst zum Fürsten zurückkehren, wenn ihr eine neue braucht.

Warum sollten mehrere Raid-Mitglieder eine Wässrige Quintessenz haben? Ihr könnt zwar so oft ihr wollt eine Wässrige Quintessenz bei Fürst Hydraxis abholen, allerdings könnt ihr davon immer nur eine bei euch tragen. Da aber insgesamt sieben Runen gelöscht werden müssen, empfiehlt es sich, dass möglichst 7 oder mehr Mitglieder der Raid-Gruppe das Item bei sich haben, um einen zügigen Durchgang zu ermöglichen. Habt ihr weniger Mitglieder, die Quintessenzen von Hydraxis bekommen können, müssen diese während des Raids hin- und herreisen.

Was hat es mit der Ewigen Quintessenz auf sich? Mit Patch 1.11 vereinfachte Blizzard den Prozess etwas und führte zusätzlich die Ewige Quintessenz ein. Diese könnt ihr erhalten, sobald ihr Respektvoll bei den Hydraxianern erreicht habt.

Die Ewige Quintessenz behaltet ihr permanent, sie hat allerdings eine Abklingzeit von 1 Stunde. Außerdem könnt ihr nach wie vor nur eine davon mit euch führen. Es ist also sehr empfehlenswert, dass mehrere Mitglieder der Raid-Gruppe entweder eine Wässrige Quintessenz oder eine Ewige Quintessenz mit sich führen, um reibungsloser durch den Geschmolzenen Kern zu kommen.

Die Ewige Quintessenz kommt mit Phase 3 am 13.02.2020 in WoW Classic.

2. Ruf farmen für die Hydraxianer

Wie bereits erwähnt, müsst ihr bei den Hydraxianern mindestens Wohlwollend (für die Wässrige Quintessenz) bzw. Respektvoll (für die Ewige Quintessenz) erreichen. Um Ruf bei den Hydraxianern zu farmen, müsst ihr Elementar-Gegner töten, z.B. im Rahmen der Quests, die ihr von Fürst Hydraxias bekommt. Die Quests an sich bringen euch bei Abschluss keine Ruf-Punkte, sie sind allerdings auf jeden Fall nötig, um an die Wässrige Quintessenz zu kommen! Die Mobs, die ihr im Rahmen der Quests töten müsst, bringen Ruf-Punkte (siehe auch Tabelle unten).

Quests von Fürst Hydraxias

Wenn ihr mindestens Level 55 erreicht habt, könnt ihr euch bei Fürst Hydraxis in Azshara (79,73) die ersten Quests abholen. Auch alle Folgequests erhaltet ihr von ihm. Hier findet ihr Fürst Hydraxis:

Und diese Quests bekommt ihr in der aufgeführten Reihenfolge von ihm:

 Stürmer und Rumpler & Vergiftetes Wasser

Bei Stürmer und Rumpler müsst ihr 15x Staubstürmer und 15x Wüstenrumpler töten, die ihr beide vor allem in der nordwestlichen Ecke von Silithus findet.



Bei Vergiftetes Wasser müsst ihr Fürst Hydraxis 12 disharmonische Armschienen bringen (droppen von vergifteten Elementaren in den Östlichen Pestländern).



 Auge des Glutsehers

Feuerwache Glutseher ist der erste Boss im Dungeon Obere Blackrockspitze.


 Der geschmolzene Kern

Tötet im Raid Geschmolzener Kern 1x Geschmolzener Riese, 1x Feuerlord, 1x Uralter Kernhund und 1x Lavawoger.


Agent von Hydraxis

Erreicht Wohlwollend bei den Hydraxianern, indem ihr Elementar-Gegner tötet (siehe nächster Abschnitt).


Hände des Feindes

Bringt aus dem Raid Geschmolzener Kern Hand von Shazzrah, Hand von Lucifron, Hand von Gehennas und Hand von Sulfuron.

Schließt die Quest bei Fürst Hydraxis ab und ihr bekommt nun die Wässrige Quintessenz!


Die Belohnung eines Helden

Nun gibt es Belohnungen von Fürst Hydraxis: Wählt zwischen Meeresbrise und Gezeitenschleife, um die Quest abzuschließen.


Elementar-Gegner töten

Um Ruf bei den Hydraxianern zu bekommen, könnt ihr diverse Elementar-Gegner töten. In der folgenden Tabelle seht ihr, welche Gegner euch bis zu welcher Ruf-Stufe wie viele Ruf-Punkte bringen.

Gegner-Name Fundort Ruf-Punkte Bringt Ruf-Punkte bis
Wüstenrumpler Silithus 5 Wohlwollend
Staubstürmer Silithus 5 Wohlwollend
Großer Obsidianelementar Brennende Steppe 5 Wohlwollend
Lord Incendius Blackrocktiefen 15 Respektvoll
Uralter Kernhund, Lavawoger, Feuerlord Geschmolzener Kern 20 Respektvoll
Hurrikanus Silithus 25 Respektvoll
Geschmolzener Zerstörer, Lavahäscher, Lavaelementar, Flammenwächter, Feuergänger Geschmolzener Kern 40 Respektvoll
Feuerwache Glutseher Blackrockspitze 50 Respektvoll
Lucifron, Magmadar, Gehennas, Garr, Baron Geddon, Shazzrah, Sulfuronherold Geschmolzener Kern 100 Ehrfürchtig
Golemagg der Verbrenner Geschmolzener Kern 150 Ehrfürchtig
Ragnaros Geschmolzener Kern 200 Ehrfürchtig

.

22.09.2019 um 16:35

399 +435

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Anzeige
WoW Classic Dunkelmond-Jahrmarkt Guide
Neue Themen
WoW Classic Talent-Planer
Word of Warcraft Loot
WoW Game Card kaufen

Um WoW Classic spielen zu können, braucht ihr WoW-Spielzeit! Hier gibts die WoW Game Card günstig:

» WoW Game Card Preisvergleich «