3

WoW Classic: Dunkelmond-Jahrmarkt Guide – Alles zu Ablauf, Gewinnlosen, Kartensets, Buffs & mehr

Mit Phase 3 kommt erstmals auch der Dunkelmond-Jahrmarkt in WoW Classic. Der läuft allerdings in WoW Classic noch deutlich anders ab als aus der Retail-Version bekannt. Ihr werdet merken, dass der Dunkelmondjahrmarkt über die Jahre ordentlich gewachsen ist und sich verändert hat.

Hier erfahrt ihr, was euch beim Dunkelmond-Jahrmarkt in WoW Classic erwartet und wie dieser genau abläuft.

1. Dunkelmond-Jahrmarkt Zeitplan 2020

Die Aufbauarbeiten für den Dunkelmond-Jahrmarkt beginnen immer am ersten Freitag des Monats und dauern drei Tage an. In diesem Zeitraum sind noch keine Händler etc. verfügbar.

Nach der dreitägigen Aufbauphase startet der Dunkelmond-Jahrmarkt dann am Montag und läuft bis zum darauffolgenden Sonntag.

Die Ankunft des Dunkelmond-Jahrmarkts wird von den Marktschreiern Melnan Darkstone in Ironforge und Kruban Darkblade in Orgrimmar angekündigt. Der konkrete Zeitplan für 2020 sieht folgendermaßen aus:

Monat Aufbau Start Ende Location
Februar 7 10 16 Mulgore
März 6 9 15 Wald von Elwynn
April 3 6 12 Mulgore
Mai 1 4 10 Wald von Elwynn
Juni 5 8 14 Mulgore
Juli 3 6 12 Wald von Elwynn
August 7 10 16 Mulgore
September 4 7 13 Wald von Elwynn
Oktober 2 5 11 Mulgore
November 6 9 15 Wald von Elwynn
Dezember 4 7 13 Mulgore

2. Dunkelmond-Jahrmarkt Location

Während der Dunkelmond-Jahrmarkt in der Retail-Version auf der Dunkelmond-Insel stattfindet, zu der es Portale im Wald von Elwynn und Mulgore gibt, findet der Dunkelmond-Jahrmarkt in WoW Classic nicht in einem separaten Gebiet statt.

Vielmehr wechselt die Location monatlich zwischen dem Wald von Elwynn und Mulgore. Im Wald von Elwynn wird der Dunkelmond-Jahrmarkt südlich von Goldhain aufgebaut:

Und in Mulgore südwestlich von Thunder Bluff:

3. Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkt bekommen

Indem ihr auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt wiederholbare Quests abschließt, könnt ihr Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts verdienen, die ihr dann wiederum gegen diverse Preise in Form von Items eintauschen könnt.

Jede der wiederholbaren Quests gehört zu einer von insgesamt fünf Stufen (engl. Tier). Das Tier bestimmt, wie viele Gewinnlose ihr pro Turn-In erhaltet und welches Minimal-Level für die Quest nötig ist.

Unabhängig vom Tier erhaltet ihr bei jedem Turn-In zudem 100 Ruf bei der Fraktion Dunkelmond-Jahrmarkt… allerdings nur bis zu einem gewissen Schwellenwert. Ist dieser Wert erreicht, erhaltet ihr keinen Ruf mehr, allerdings nach wie vor Tickets.

Übrigens: Der Ruf beim Dunkelmond-Jahrmarkt bringt euch keinerlei zusätzliche Boni oder Vorteile, abgesehen vom Rabatt bei den Händlern, die es bei jeder Ruf-Fraktion gibt.

Tier Lose/Turn-In Min.-Level Ruf-Grenze
1 1 1 (500/3.000) Neutral
2 4 10 (1.100/3.000) Neutral
3 8 20 (1.700/3.000) Neutral
4 12 30 (2.500/3.000) Neutral
5 20 40 (5.999|6.000)Freundlich

Das sind die Questgeber, bei denen ihr die wiederholbaren Quests für Dunkelmond-Gewinnlose erhaltet:

Yebb Neblegear

  • Abgabe von: Tierteilen
  • Location Wald von Elwynn: 40,69
  • Location Mulgore: 37,39

Die benötigten Tierteile könnt ihr farmen oder im Auktionshaus kaufen bzw. natürlich verkaufen. Werft passend dazu auch einen Blick in den Guide WoW Classic: Gold verdienen mit Dunkelmond-Jahrmarkt.

Quests bei Yebb Neblegear:

  • Tier 1: Kleine pelzige Tatzen – Abgabe von 5x Kleine pelzige Tatze
    Kleine pelzige Tatze droppt von diversen Katzen (u.a. Savannenjägerin, Schattenklaue, Geistersäbler,…)
  • Tier 2: Zerrissene Bärenpelze – Abgabe von 5x Zerrissener Bärenpelz
    Zerrissener Bärenpelz droppt von diversen Bären (u.a. Ashenvalebär, Graubär, Ursol’lok,…)
  • Tier 3: Weiche buschige Schwänze – Abgabe von 5x Weicher buschiger Schwanz
    Weicher buschiger Schwanz droppt von diversen Hyänen und Wölfen (u.a. Kicherer, Klippenkojote,…)
  • Tier 4: Farbenprächtige Federbüsche – Abgabe von 5x Farbenprächtiger Federbusch
    Farbenprächtiger Federbusch droppt von diversen Eulen und Vögeln (u.a. Feuerroc, Donnerkopfkonsort,…)
  • Tier 5: Mehr Fledermausaugen – Abgabe von 10x Böses Fledermausauge | Leuchtendes Skorpidblut – Abgabe von 10x Leuchtendes Skorpidblut
    Böses Fledermausauge droppt von diversen Fledermäusen. Leuchtendes Skorpidblut droppt von diversen Skorpiden.

Kerri Hicks

  • Abgabe von: Schmiedekunst-Items
  • Location im Wald von Elwynn: 40,69
  • Location in Mulgore: 37,38

Quests bei Kerri Hicks

  • Tier 1: Grober Gewichtsstein – Abgabe von 10x Grober Gewichtsstein
  • Tier 2: Schwerer Schleifstein – Abgabe von 7x Schwerer Schleifstein
  • Tier 3: Grüne Eisenarmschienen – Abgabe von 3x Grüne Eisenarmschienen
  • Tier 4: Großer schwarzer Streitkolben – Abgabe von 1x Großer schwarzer Streitkolben
  • Tier 5:  Rituale der Stärke | Mehr verdichtete Schleifsteine – Abgabe von 8x Verdichteter Schleifstein

Rinling

  • Abgabe von: Ingenieurskunst-Items
  • Location im Wald von Elwynn: 41,70
  • Location in Mulgore: 37,37

Quests bei Rinling

  • Tier 1: Kupfermodulator – Abgabe von 5x Kupfermodulator
  • Tier 2: Surrendes bronzenes Dingsda – Abgabe von 7x Surrendes bronzenes Dingsda
  • Tier 3: Grünes Feuerwerk – Abgabe von 36x Grünes Feuerwerk
  • Tier 4: Mechanische Repariersets – Abgabe von 6x Mechanisches Reparierset
  • Tier 5:  Thoriumapparat/Mehr Thoriumapparate – Abgabe von 6x Thoriumapparat

Chronos

  • Abgabe von Lederverarbeitungs-Items
  • Location im Wald von Elwynn: 41,68
  • Location in Mulgore: 37,37

Quests bei Chronos

  • Tier 1:  Jahrmarktsstiefel – Abgabe von 3x Geprägte Lederstiefel
  • Tier 2: Jahrmarktswämser – Abgabe von 3x Gekräftigte Lederrüstung
  • Tier 3: Der größte Gnom der Welt! – Abgabe von 3x Barbarischer Harnisch
  • Tier 4: Der Krokilisken-Junge und der bärtige Murloc – Abgabe von 1x Schildkrötenschuppengamaschen
  • Tier 5: Rüstungssets/Mehr Rüstungssets – Abgabe von 8x Unverwüstliches Rüstungsset

4. Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts einlösen

Eure gesammelten Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts könnt ihr bei Losverkäufer Gelvas Grimegate (Wald von Elwynn: 41,68 | Mulgore: 37,37) gegen insgesamt neun Items eintauschen.

Kleiner Dunkelmond-Preis kann grüne Rüstung im Level-Bereich 20-25, 10-Platz-Taschen und diverse Edelsteine enthalten.

Geringer Dunkelmond-Preis kann grüne Rüstung im Level-Bereich 35-45, 12-Platz-Taschen und diverse Edelsteine enthalten.

Großer Dunkelmond-Preis kann grüne Rüstung im Level-Bereich 50-55, Rezepte und diverse Edelsteine enthalten.

5. Dunkelmond-Jahrmarkt Kartensets und Trinkets

Außerdem könnt ihr komplette Kartensets sammeln und diese dann auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt gegen ein Schmuckstück eintauschen. Die Karten können bereits ab dem 05.02.2020 von Gegnern und Bossen droppen.

Mehr Details: WoW Classic: Dunkelmond-Jahrmarkt Kartensets und Trinkets

6. Dunkelmond-Jahrmarkt Ruf

Wie bereits oben erwähnt, bringt euch der Ruf beim Dunkelmond-Jahrmarkt abgesehen von den normalen Händler-Rabatten keine weiteren Vorteile. Der Vollständigkeit halber dennoch hier alles Wichtige, was ihr zum Ruf wissen müsst.

Jeder Spieler startet auf der Rufstufe Neutral (0/3.000). Die Abgabe-Quests des Dunkelmond-Jahrmarkts bringen euch pro Turn-In bis zu einem gewissen Schwellenwert (siehe Tabelle oben) je 100 Ruf. So könnt ihr euren Ruf bis auf Freundlich (5.999/6.000) erhöhen. Danach könnt ihr mehr Rufpunkte nur noch durch die Abgabe von Kartensets bekommen, was auch pro Turn-In 150 Ruf bringt.

7. Dunkelmond-Jahrmarkt Buffs und Horoskope

Wie es sich für einen ordentlichen Jahrmarkt gehört, gibt es auch auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt einen Wahrsager: Sayge findet ihr im Wald von Elwynn bei 41,69 und in Mulgore bei 36,38.

Bei Sayge erhaltet ihr 2-Stunden-Buffs und obendrauf auch noch ein Horoskop. Sayge stellt euch bei eurem Besuch zwei Fragen mit mehreren Antwortoptionen – von der Auswahl eurer Antworten hängt ab, welchen Buff ihr bekommt. Hier eine Übersicht:

Buff Effekt Frage 1 Frage 2
Sayges dunkles Schicksal der Beweglichkeit +10% Beweglichkeit Option 3 Option 3
Sayges dunkles Schicksal der Intelligenz +10% Intelligenz Option 2 Option 2
Option 4 Option 1
Sayges dunkles Schicksal der Willenskraft +10% Willenskraft Option 2 Option 1
Option 4 Option 2
Sayges dunkles Schicksal der Ausdauer +10% Ausdauer Option 3 Option 1
Sayges dunkles Schicksal der Stärke +10% Stärke Option 3 Option 2
Sayges dunkles Schicksal der Rüstung +10% Rüstung Option 1 Option 3
Option 4 Option 3
Sayges dunkles Schicksal des Widerstands +25 magische Widerstände Option 1 Option 2
Option 2 Option 2
Sayges dunkles Schicksal des Schadens +10% Schaden Option 1 Option 1

Nachdem ihr den Buff erhalten habt, bekommt ihr von Sayge außerdem ein Horoskop des Dunkelmond-Jahrmarkts. Insgesamt gibt es 29 davon, die meisten mit schlauen Sprüchen wie „Eine blaue Antwort ist immer eine schlaue Antwort“ oder „Ihr werdet bei allem ein glückliches Händchen haben“.

Vier der Horoskope starten allerdings eine Quest, bei der ihr am Ende als Belohnung eine Mysteriöse Schließkassette erhaltet – die darin enthaltenen Items skalieren mit eurem Level, es kann sich dabei um Nahrungsmittel, Handwerkskomponenten, Tränke und zufällige grüne Items handeln. Es gibt allerdings auch Berichte über enthaltene blaue Items, Rezepte und Taschen!

Das sind die vier Horoskope, die eine Quest starten:

  • Sayges Horoskop Nr. 23: Euer Schicksal erwartet Euch… – Ziel: Holzfällerlager des Osttals im Wald von Elwynn
  • Sayges Horoskop Nr. 24: Euer Schicksal erwartet Euch… – Ziel: Todesminen in Westfall
  • Sayges Horoskop Nr. 25: Euer Schicksal erwartet Euch… – Ziel: Höhlen des Wehklagens
  • Sayges Horoskop Nr. 26: Euer Schicksal erwartet Euch… – Ziel: Außerhalb des Bleichmähnenfelsens, Mulgore

8. Dunkelmond-Jahrmarkt Pets

Auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt könnt ihr euch drei Begleiter sichern, alle davon Frösche.

Waldfrosch & Baumfrosch

Den Waldfrosch und den Baumfrosch erhaltet ihr beim NPC Flik – dabei handelt es sich um einen kleinen Orkjungen, der auf dem Gelände des Jahrmarkts herumrennt. Habt ihr ihn gefunden, könnt ihr folgende Items bei ihm kaufen:

Item Kosten Vorrat
Waldfrosch-Kasten 1 Gold Nur 1 gleichzeitig verfügfbar. Spawn-Timer ~20 min
Baumfrosch-Kasten 1 Gold Unlimitiert
Schwerer Lederball 20 Kupfer Unlimitiert

Jubling

Beim NPC Morja erhaltet ihr die versteckte Quest Jubjubs Nachwuchs. Morja findet ihr im Wald von Elwynn bei 43,70 und in Mulgore bei 35,35.

Um die Quest abzuschließen, benötigt ihr 2x Dunkeleisenbierbecher – diese könnt ihr u.a. bei Plugger Spazzring in den Blackrocktiefen kaufen.

Und so geht ihr dann vor, um die Quest abzuschließen. WICHTIG: Klickt Morja vorher nicht an, da ihr unter Umständen dann einen der Becher verliert.

  1. Rechtsklickt auf einen Becher. Wenn die Hand anfängt zu leuchten, stellt den Becher auf den Boden neben Morja und wartet, bis ihr Frosch Jubjub zum Becher hüpft.
  2. Sobald der Frosch wieder da ist, bietet euch Morja eine Quest an.
  3. Nehmt die Quest an und gebt den zweiten Becher ab.
  4. Die Quest ist nun abgeschlossen und ihr erhaltet als Belohnung Unausgebrütetes Jubling-Ei. Sieben Tage später schlüpft dann ein Jubling aus dem Ei.

9. Dunkelmond-Jahrmarkt Minispiele

Zu guter Letzt gibt es auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt in WoW Classic auch noch zwei Minispiele:

  • Blastenheimer 5000 Ultrakanone: Lasst euch aus einer Kanone herauskatapultieren und versucht, im Zielbereich zu landen.
  • Dampfpanzer: Beschwört mit der Dampfpanzersteuerung einen Panzer und begebt euch ins Gefecht mit anderen Spielern.

27.01.2020 um 11:49

395

Anzeige
WoW Classic Dunkelmond-Jahrmarkt Guide
WoW Classic Liebe liegt in der Luft Guide

WoW Classic Phase 3 Guides

Neue Themen
WoW Classic Talent-Planer
Word of Warcraft Loot
WoW Game Card kaufen

Um WoW Classic spielen zu können, braucht ihr WoW-Spielzeit! Hier gibts die WoW Game Card günstig:

WoW Game Card Preisvergleich

» WoW Game Card Preisvergleich «