2

The Division 2 – Exotische Waffen Guide: LMG „Pestilenz“ bekommen

Mit dem Tidal Basin Update kamen auch zwei neue exotische Waffen in Division 2. Hier habe ich zusammengefasst, wie ihr das neue exotische LMG Pestilenz bekommen könnt.

So bekommt man Pestilenz

  • Pestilenz bekommt ihr im PvP in der Dark Zone.
  • Mtashed: Geht in eine besetzte Dark Zone und tötet die Black Tusk-Gegner bei den Wahrzeichen. Laut Mtashed sind ihm und seinem Team so drei Exemplare von Pestilenz in zwei Stunden gedroppt. (Quelle)
  • Arekkz: Zufälliger Boss-Drop in einer besetzten Dark Zone. (Quelle)
  • WiLLiSGaming: Befreit in einer Dark Zone jedes Wahrzeichen, es besteht die Chance, dass ein benannter Boss (sofern es einen gibt) Pestilenz droppt. (Quelle)
  • Es besteht die Möglichkeit, dass die Waffe kontaminiert ist. Extrahiert sie also so schnell wie möglich, damit sie nicht noch anderen Spielern in die Hände fällt.

Talente von Pestilenz

  • DMG: 4K, RPM: 550, Mag: 100
  • Die Seuche der Outcasts: Nachdem man denselben Gegner 20 Mal getroffen hat, wird dieser mit Seuche der Outcasts befallen. Immer wenn ein Gegner mit Seuche der Outcasts getötet wird, hinterlässt er 10 Sekunden lang eine Giftwolke, die jedem, der sich darin befindet, pro Sekunde 200% Waffenschaden sowie Pestilenz zufügt.
  • Pestilenz: Diese Schwächung reduziert die erhaltene Heilung 10 Sekunden lang um 50%. Wenn ein Gegner mit Pestilenz kampfunfähig gemacht wird, stirbt er sofort. Die Schwächung wird entfernt, wenn die Rüstung des Gegners vollständig wiederhergestellt ist.
  • Outcast-Belastbarkeit: Solange sich die Waffe im Holster befindet, erhaltet ihr 5 Sekunden lang 20% Bonus-Rüstung, wenn ihr von Blind, Blutende Wunde oder In Flammen betroffen seid.

06.04.2019 um 08:57

64
Anzeige
The Division 2 Preisvergleich
The Division 2 Guides
Neue Themen
The Division 2 Loot