+1

Pokémon GO in Corona-Zeiten: Raids von zu Hause aus, Abenteuer-Sync-Verbesserungen & mehr

In den letzten Wochen hat Niantic angesichts der Corona-Krise bereits reagiert und einige Erleichterungen für Trainer zuhause eingeführt (z.B. die Bundles für 1 PokéMünze, mehr Bälle aus Geschenken, etc.). Nun wurden weitere Anpassungen angekündigt, um das Spielen von Zuhause weiter zu vereinfachen:

Es ist unmöglich, vorherzusagen, wie sich die Situation mit COVID-19 weltweit entwickeln wird, weshalb wir die folgenden Änderungen an unseren Spielen und Live-Events vornehmen werden:

  • Bewegung: Wir werden an dem Feature Adventure Sync Verbesserungen vornehmen, um es noch besser auf Bewegung und Aktivitäten in den eigenen vier Wänden auszulegen. Das bedeutet, bereits jetzt sportliche Aktivitäten in der Wohnung Erfolge im Spiel freischalten können.
  • Soziales: Wir werden unsere virtuellen sozialen Funktionen im Spiel verbessern, damit ihr auch dann in Kontakt bleiben können, wenn dies im realen Leben nicht mehr möglich ist. Wir werden eine Möglichkeit schaffen, wie man mit seinen Freunden von zu Hause aus an Pokémon GO Raids teilnehmen kann.
  • Erforschen: Wir arbeiten momentan auch daran, wie wir es Spielern ermöglichen könnten, ihre Lieblingsorte in der virtuellen Welt zu besuchen, und ihre Erinnerungen mit anderen zu teilen – so lange, bis sie diese wieder persönlich besuchen können.
  • Live-Events: Wir arbeiten an neuen Formaten und Möglichkeiten, um Spielern die Möglichkeit zu geben, diesen Sommer an einem Live-Event von Niantic teilzunehmen. Wir setzen unsere kreative Energie ein, um das Gefühl und die Begeisterung eines Live-Events direkt zu euch nach Hause zu bringen. Das heißt, dass wir an einem völlig neuen Ansatz für das Pokémon GO Fest arbeiten. Einzelheiten dazu folgen bald!

Quelle

31.03.2020 um 09:52

59 +1

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Anzeige
Pokémon GO Tier-Listen
📅 Aktuelle PoGO-Events
Das beste Trainer-Zubehör
Neue Themen
Pokémon GO Tipps