1

Neue Klarstellung zum Hit Cap in WoW Classic – Nicht 8%, sondern 9%

Vor Kurzem gabs ja nen ausführlichen Bluepost zum Hit Cap in WoW Classic, hab ich auch gepostet. Gesagt wurde da, es sei 8%. Jetzt gabs aber nochmal nen Klarstellungs-Bluepost dazu und darin heißt es jetzt (der wichtige Part): „… the so-called “hit cap” is in effect 9% rather than 8% for a player with 300 Weapon Skill fighting a level 63 monster with a Defense Skill of 315.“

Hier nochmal der ganze Bluepost von Aggrend (der Quality Assurance Lead), aus dem off. Forum:

There are a lot of questions seeking additional clarification in this thread, and while we’re not going to dig too deep into everything asked here, we did want to take a quick moment to highlight this comment and our findings around it in particular. In the days following our original post, we did an even deeper deep dive into combat, focusing on max level characters with various races, classes, talents and gear added to the equation. In doing so we discovered something very interesting:

There is some code in 1.12 that explicitly adds a modifier that causes the first 1% of +hit gained from talents or gear to be ignored against monsters with more than 10 Defense Skill above the attacking player’s Weapon Skill.

This means that the so-called “hit cap” is in effect 9% rather than 8% for a player with 300 Weapon Skill fighting a level 63 monster with a Defense Skill of 315. With a Weapon Skill of 305, such as from Sword Specialization (Humans) or Axe Specialization (Orcs), this hit modifier is no longer in place against +3 level monsters, provided that you are using the appropriate weapon type to gain the passive bonus. Needless to say, this makes +Weapon Skill very good against raid-level monsters.

This code is already fully present in the WoW Classic client, and this will continue to function exactly as it did in the original game.

Thanks everyone in this thread for their interest in this topic. It’s this kind of discussion and attention to detail that makes this project so incredibly fun to be a part of :slight_smile:



Hier noch die deutsche Übersetzung:

In den Tagen nach unserem Beitrag haben wir das Kampfverhalten noch genauer unter die Lupe genommen und uns dabei auf Charaktere der Höchststufe mit verschiedenen Völkern, Klassen und Talenten sowie unterschiedlicher Ausrüstung konzentriert. Dabei haben wir etwas sehr Interessantes festgestellt:

In Patch 1.12 gibt es Code, der explizit einen Modifikator hinzufügt. Dadurch wird das erste Prozent an Trefferchance durch Talente oder Ausrüstung ignoriert, wenn die Verteidigung des angegriffenen Monsters mehr als 10 Punkte über der Waffenfertigkeit des Spielers liegt.

Das bedeutet, dass das „Hit Cap“ (der nötige Wert, um immer zu treffen) für einen Spieler mit Waffenfertigkeit 300 gegen ein Monster der Stufe 63 mit 315 Verteidigung effektiv bei 9 % statt bei 8 % liegt. Mit einer Waffenfertigkeit von 305 (z. B. durch die Schwertspezialisierung der Menschen oder die Axtspezialisierung der Orcs) entfällt dieser Trefferchance-Modifikator, wenn eine entsprechende Waffe verwendet wird. Logischerweise macht das Boni auf die Waffenfertigkeit sehr mächtig gegen Schlachtzugsmonster.

Dieser Code ist bereits vollständig im Client von WoW Classic vorhanden und wird weiterhin genau so wie im Originalspiel funktionieren.

Vielen Dank an alle, die sich für dieses Thema interessieren. Wegen dieser Art von Diskussionen und Liebe zum Detail macht es so unglaublich viel Spaß, an diesem Projekt zu arbeiten :slight_smile:

04.06.2019 um 09:56

3 Antworten

Sortierung:
1

Hää? Da ist doch was faul!

Jetzt sagen sie:

There is some code in 1.12 that explicitly adds a modifier that causes the first 1% of +hit gained from talents or gear to be ignored against monsters with more than 10 Defense Skill above the attacking player’s Weapon Skill

Im letzten Bluepost, als sie angeblich die 8% im Referenzclient getestet haben, kamen sie zu diesem Ergebnis:

Players have an 8% chance to miss a creature that is 3 levels above them in our Reference client. This holds true for our Classic client as well.

Getestet hatten sie da auch mit Stufe 60 Mobs 3 Level höher anzugreifen:

For our level 60 test, there were no normal mobs available at higher levels. We instead attacked elite raid creatures at +1, +2, and +3 levels.

Dann hätte das doch schon beim ersten Test 9% sein müssen.

Übersehe ich etwas oder passen die Blueposts nicht zusammen?

1

With a Weapon Skill of 305, such as from Sword Specialization (Humans) or Axe Specialization (Orcs), this hit modifier is no longer in place against +3 level monsters,

Heißt das Menschen mit Schwertern (und Orcs mit Äxten) brauchen nur 7% Hit, weil die 5 Waffenskill gleich 2% geben?

Blizzard hat die Hit Cap-Formel nie veröffentlicht. Es kursieren 2 Formeln wenn

Verteidigung – Waffenskill <= 10

5% + (Verteidigung - Waffenskill) * 0,1%

ODER

5% + (Verteidigung - Waffenskill) * 0,2%

D.h. mit 305 Waffenskill wären das 7% oder sogar nur 6% Hit Cap.

Verteidigung – Waffenskill > 10

Mit der im Blue Post bestätigten Penalty sieht die Formel so aus:

6% + (Verteidigung - Waffenskill) * 0,2%

Also bei 300 Waffenskill:

6% + (315 - 300) * 0,2% = 9%


Edit: Basierend auf den Ergebnissen der ausgiebigen Tests hier, scheint die Formel für <= 10 zu sein:

5% + (Verteidigung - Waffenskill) * 0,1%

Wenn das stimmt, hätte ein Mensch mit Schwertern / Orc mit Äxten automatisch nur ein Hit Cap von 6% statt 9% wie die anderen Völker.

Anzeige
🎃 Schlotternächte

WoW Classic Düsterbruch-Guides

WoW Classic Talent-Planer
Neue Themen
Word of Warcraft Loot
WoW Game Card kaufen

Um WoW Classic spielen zu können, braucht ihr WoW-Spielzeit! Hier gibts die WoW Game Card günstig:

WoW Game Card Preisvergleich

» WoW Game Card Preisvergleich «