1

Guide zu Krankheiten in Anno 1800: Vorbeugen, richtiges Handeln & mehr

Krankenhaus in Anno 1800

Eine der Katastrophen, die einen in Anno 1800 auf Trab halten, sind Krankheiten, sie sowohl in den Städten als auch auf Schiffen ausbrechen können.

Was kann man tun, wenn eine Krankheit ausgebrochen ist… und wie verhindert man einen Ausbruch am besten? Dieser Guide, basierend auf dem Video-Guide von PhilPlays, den ihr unten findet, hilft weiter!

Krankheiten in Städten

  • Findet heraus, wo Krankheiten in eurer Stadt bevorzugt ausbrechen. Das hängt von eurem Stadt-Layout und davon ab, ob die Grundbedürfnisse der Bewohner erfüllt sind.
  • Sobald ihr die Krankheitsherde identifiziert habt, konzentriert ihr euch auf Krankenhäuser und auf spezielle Items für das Rathaus. Als Item-Beispiele werden im Video folgende Items gezeigt (falls jemand die deutschen Namen kennt, gerne einen Kommentar da lassen!):
    • „Mr. Slippery’s Splendiferous Sewage Proposal“: Reduziert die Einnahmen pro Haus um 15%, aber dafür auch die Chance auf Krankheit um 60%.
    • „Punctilious Physician“: Heilungsgeschwindigkeit um +50% erhöht, Bewegungsgeschwindigkeit des Krankenhaus-Fahrzeugs um +10% erhöht.
  • Wichtig ist, dass die Krankheit so schnell wie möglich behandelt wird, da sie sich sonst ausbreitet. Hier hilft es, wenn ihr eure Wege in gepflasterte Straßen umbaut!
  • Neben zwei Ärzten findet ihr im Menü des Krankenhauses (dazu das Krankenhaus anklicken) auch noch freiwillige Krankenschwestern, insgesamt drei davon gibt es. Diese können mobilisiert werden, wenn eure Bevölkerung einen bestimmten Zufriedenheitsgrad erreicht hat.
  • Wenn Einwohner eurer Stadt krank sind, hören sie auf zu arbeiten. Es ist also wichtig, dass ihr Arbeitskräfte übrig habt, um diesen Ausfall auszugleichen, damit eure Wirtschaft nicht zusammenbricht.

Krankheiten auf Schiffen

  • Dass ein Schiff von einer Krankheit befallen ist, seht ihr daran, dass sich darüber ein rotweißes Totenkopfsymbol befindet. Zudem seht ihr auf dem Deck des Schiffes eine Art blaue Wolke.
  • Das betroffene Schiff kann andere Schiffe in der Nähe oder den Hafen infizieren. Im Menü des Schiffes seht ihr, wie lange ihr noch Zeit habt, um die Situation unter Kontrolle zu bringen.
  • Infizierte Militärschiffe können nicht mehr auf Gegner schießen.
  • Sobald ihr eine Meldung bekommt, dass ein Schiff betroffen ist, bringt es so schnell wie möglich vom Hafen weg. Ihr habt die Möglichkeit, jedes betroffene Schiff zu isolieren, was allerdings viel Mikromanagement erfordert. Oder aber ihr sammelt betroffene Schiffe an einer Stelle, an der kein anderes Schiff auf einer Handelsroute vorbei kommt, und die weit genug von Wohnhäusern weg ist (Produktionsgebäude werden nicht infiziert).
  • Sobald ein Schiff nicht mehr krank ist, könnt ihr es wieder vom Sammelplatz wegfahren. Ansonsten besteht die Gefahr, dass es sich erneut ansteckt!
  • Wichtig, um einen großflächigen Ausbruch zu verhindern: Vermeidet es, eine ganze Flotte von Schiffen in der Nähe eures Hafens zu haben.
  • Ebenfalls gut zu wissen: Charter-Routen können nicht von Krankheiten befallen werden. Stellt am besten also sicher, dass alle eure wichtigen Handelsrouten Charter-Routen sind, um zu verhindern, dass die Wirtschaft zusammenbricht.
  • Was kann man machen, wenn ein infiziertes KI-Schiff in der Nähe eures Hafens ankert?
    • Ihr wollt deshalb nicht gleich einen Krieg vom Zaun brechen.
    • PhilPlays empfiehlt, zunächst den Spielstand zu speichern und dann bei einem der eigenen Schiffe in der Nähe den Piratenmodus zu aktivieren – dieser Modus erlaubt es dem Schiff anzugreifen, ohne dass ein Kriegszustand dafür nötig ist.
    • Den entsprechenden Brief für den Piratenmodus könnt ihr in Archibald Blakes Hafen kaufen.
    • Den Spielstand solltet ihr deshalb speichern, da KI-Gegner offenbar manchmal mitkriegen, dass ihr gerade eines ihrer Schiffe versenkt habt.

Hier das Ganze auch nochmal in Video-Form (von PhilPlays):

30.04.2019 um 07:26

210

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1 Antwort

1

Ich schicke meine Schiffe mit Krankheiten immer in den Hafen der KI-Spieler mit denen ich nicht im Krieg bin. 😀

Bin mir aber nicht ganz sicher, ob das was bringt oder die KI geschützt davor ist und sich durchcheatet.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

Anzeige
Neue Themen