1

Grafik sieht aus wie für 3D Brille

Habe Anno 1800 zum ersten Mal installiert und angespielt – alles ok!

Heute sieht die Grafik aus, wie die für eine 3D-Brille. (Blau und Rot verschoben).

Wie kann ich das abstellen?

Danke im Voraus!

04.05.2019 um 14:45

6 Antworten

Sortierung:
1

Hm, davon habe ich noch nicht gehört.

Hast du noch 2,3 andere Games, die du zum Test starten könntest? Vielleicht liegt es an einer allgemeinen Einstellung, die nichts mit Anno 1800 zu tun hat (Grafikkarte o.ä.).

Vielleicht kannst auch einen Screenshot auf Imgur o.ä. hochladen, dass man den Effekt mal live sieht.

Alles andere läuft! Wechsel ich die Grafikkarte auf die Intel HD, ist alles ok (allerdings nicht spielbar). Bei der NVIDIA Quadro P2000 sieht es so sch.. aus.
https://imgur.com/9vSRyCt

Sieht wirklich aus wie ein 3D-Modus! Hab ehrlich gesagt noch nie was von so einem Grafikproblem gelesen. Treiber sind auf dem aktuellen Stand?

Wow, krasser Screenshot. Das ist echt seltsam. Sieht aus, als hättest du Ingame einen 3D-Modus aktiviert. Soweit ich weiß, gibt es das aber bei Anno 1800 selbst nicht.

Kann es sein, dass in deinen NVIDIA-Einstellungen „NVIDIA 3D Vision“ oder was ähnliches aus Versehen aktiviert hast? Wenn es nur bei der Grafikkarte vorkommt, müsste es etwas in deinen NVIDIA-Einstellungen sein.

Im Zweifelsfall, falls du nicht viel manuell konfiguriert hast, könntest mal schauen ob du deine NVIDIA auf seine Werkseinstellungen zurücksetzen kannst.

1

Grafiktreiber sind aktuell – hab Anno auch deinstalliert und wieder installiert – Problem bleibt!

Besorge mir morgen eine 3D Brille – vielleicht funktioniert es ja?! 🙂

Und, hats geklappt?

Anzeige
Neue Themen