2

Division 2 Leveling Guide: Die besten Fertigkeiten & Vorteile

Wer in Division 2 möglichst effizient durchkommen will, kann sich das Leben deutlich erleichtern, indem er von Anfang an auf die richtigen Fertigkeiten (Skills) und Vorteile (Perks) setzt. In diesem Guide schauen wir uns daher die Nützlichsten an!

Die besten Fertigkeiten in Division 2

Als Solo-Spieler ist der Verstärker Chem-Werfer zusammen mit dem Sturm-Geschützturm unglaublich stark.

  • Der Verstärker-Chem-Werfer lädt die Schilde auf und ermöglicht es damit wertvolle Reparaturkits zu sparen. Durch den sehr kurzen Cooldown und die bis zu 3 verfügbaren Aufladungen sollte der Skill immer bereit sein, wenn man ihn braucht.
  • Der Sturm-Geschützturm teilt ordentlich Schaden aus und lenkt Gegner zusätzlich ab bzw. zwingt sie hinter die Deckung. Beides hilft uns, weniger in der Schusslinie zu stehen.

Division 2 - die besten Fertigkeiten

Als Solo-Spieler verdient sich auch „Wiederbeleber Drohnenstock“ eine Empfehlung. Geht ihr down während die Fertigkeit nicht auf Cooldown ist (also beriet zur Nutzung wäre), belebt sie euch wieder. Auf Stufe 25+ hat sich dies für härteren Content als wirklich lohnenswert herausgestellt.

Wer mit Freunden koordiniert via Voice o.ä. spielt sollte sich unbedingt die Schilde ansehen. Einen Spieler im Team zu haben der mit Schild voran gehen kann, macht einige Situationen deutlich einfacher. In Gruppen mit 3+ Spielern ist das Bollwerk-Schild hervorragend, in Gruppen aus zwei Spielern ist das Kreuzfahrer-Schild zu Beginn u.U. die bessere Wahl.

Die besten Vorteile in Division 2

Als Teil des Tutorial muss man den zweiten Waffenplatz als erstes wählen. Der zweite Skillplatz ist automatisch verfügbar und muss nicht mehr geskillt werden, wie es noch in der Beta war.

Early Game

Danach besonders hilfreich für effizientes Leveln:

  1. Auffüllen 1: Reparaturkits
  2. Alle 5 Auszeichnungen für mehr XP
  3. Reparaturkit 1
  4. Lager 1
  5. Granaten 1

Lager finde ich am Anfang besser als Inventar, da es 20 Lagerplätze statt 10 Inventarplätze gibt. Da man gerade zu Beginn sehr oft an der Lagerkiste vorbeikommt, sollte es kein Problem sein regelmäßig genug alles in die Kiste zu stopfen, das man gerade nicht braucht.

Early-Mid-Game

Wer diese 10 Fertigkeiten freigeschalten hat wird zunehmend flexibler. Ich würde empfehlen bevorzugt folgendes zu skillen:

  • Inventar 1 & 2
  • Lager 2
  • Auffüllen 2
  • Granaten 2 & 3
  • Reparaturkit 2 & 3

Die Reihenfolge würde ich davon abhängig machen, was euch am Häufigsten ausgeht: Granaten, Inventarplatz oder Schilde.

Je nachdem wie intensiv ihr nach SHD-Technologien sucht, seid ihr nun gerade mal um Stufe 10, also noch sehr früh im Spiel.

Anfertigungsmaterial (mehr Speicherplatz für Material) und und Ressourcen (mehr Platz für Essen, Wasser und Komponenten) habe ich in diesen 18 Punkten nicht drin. So früh im Spiel wird vermutlich niemand auch nur annähernd am Kapazitätslimit kratzen.

Spätestens Richtung Stufe 15 würde ich aber empfehlen auch langsam hier die ersten Punkte zu verteilen, vor allem in die ersten Ränge.

Mehr Leveling Tipps für Division 2

Für mehr Leveling-Tipps schaut euch gerne auch noch folgende Themen an:

15.03.2019 um 18:06

116

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

2 Antworten

Sortierung:
1

Der Chem-Werfer ist genial! Bonus Tipp: Zweimal E oder Q drücken (wo er halt liegt) legt ihn direkt auf den Boden wo man slebst steht. Da muss man nirgends hinzielen und geht schneller!

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

1

Chem-Werfer scheint echt das nonplusultra zu sein, mit mehreren Spezialisierungen.

⚑ Melden Das ist Spam / Werbung Das ist beleidigend

Anzeige
The Division 2 Preisvergleich
The Division 2 Guides
Neue Themen
The Division 2 Loot